Cannon Fodder (#12)

Wenn die zwei Pixel Ninjas was wirklich gut können, dann ist das in Fettnäpfchen treten. Kurz vor dem aktuellen Ukraine Konflikt, spielen die Zwei mit Cannon Fodder einen Amiga Klassiker, der genau das Thema Krieg thematisiert und parodiert. Sowas nennt man wohl nicht so optimales Timing.

Wie dem auch sei, es wird neben der Action und der Echtzeitstrategie Komponente, vor allem der höllische Schwierigkeitsgrad thematisiert. Zusätzlich wird aufgezeigt, wieso Cheater beim Durchspielen beleidigt werden und weshalb die Gameboy Color Version eine eigene Folge verdient hat. Außerdem gibt es ein Interview in dem bis heute nicht klar ist, von welchem Spiel der Interviewte eigentlich spricht. Also auch diesmal gibt es eine reichhaltige Auswahl an spannenden Diskussionen und verrückten Einblicken, viel Spaß beim Hören!

Links:

Shinobi (#8)

Auch wenn Ninjas gerne aus dem Verborgenen operieren, ist es einfach an der Zeit einen der coolsten dieser Zunft ausführlich vorzustellen. Während die Pixel Ninjas mit sympathischen Aussagen und messerscharfen Analysen ihre Gegner zur Strecke bringen, bevorzugt Joe Musashi eher mit unendlich Shurikens, Katana und Ninja-Magie sein Handwerk auszuüben.

Der knüppelharte Arcade Titel von Sega aus dem Jahr 1987, bietet alles was ein gutes Action Spiel braucht: Eine hanebüchene Story, abwechslungsreiche Locations, bunte Gegner und coole Endgegner.

In dieser epochalen Folge wird dieser Titel in bewährter Manier völlig absurd lange besprochen und es wird natürlich auch Ghost Recon erwähnt. Besser geht es also nicht! Viel Spaß!

  • Shinobi (Arcade)

Gynoug (#6)

Während sich die ganze Welt mit dem Coronavirus plagt, zeigen die zwei Gute-Laune Bären von den Pixel Ninjas, dass es uns auch viel schlimmer hätte treffen können. Die Folgen des Virus, aus dem Spiel Gynoug , sind weitaus furchterregender und lassen einem unsere Situation auf der Erde mit ganz anderen Augen betrachten. Der unkonventionelle Horizontal Shooter aus dem Jahr 1991 zeigt wie wichtig Mundschutz, Hände waschen und Abstand halten sein kann. Doch während bei uns auf der Erde die Impfung die Rettung sein könnte, gibt es für den Planeten Iccus nur noch unseren geflügelten Helden als letzten Strohhalm.

Wie die zwei den Titel empfunden haben und ob sie die Welt von Gynoug von der schrecklichen Krankheit befreien konnten, könnt ihr in dieser fantastischen Folge hören.

Rick Dangerous 2 (#5)

In dieser Folge wird es so richtig abenteuerlich! Wie schon der Name des Protagonisten verrät, lebt Rick unglaublich gefährlich und verliert genauso viele Leben wie Mario Münzen sammelt. Der knüppelharte Plattformer aus dem Jahr 1990 war auf mehreren Homecomputer Systemen ein Riesenerfolg und hat seitdem ein warmes Plätzchen in Michaels kaltem Herz gewonnen.

Was Indiana Jones und Flash Gordon damit zu tun haben und wieso er mit einer gewissen Lara Croft Blutverwandt ist, wird seriös aber auch gleichzeitig amüsant aufgearbeitet.

Viel Spaß beim Hörgenuss!